Sportplatzanlage Sportdach Kaufland

Auf der Sportplatzanlage Sportdach Kaufland stehen 1 Großspielfeld für Hockey, zwei Volleyballspielfelder sowie Leichtathletik-Anlagen (u.a. 400 m Rundlaufbahn mit 4 Bahnen, Kunststoffbelag) zur Verfügung. Das Hockeyspielfeld hat eine Größe von 109,8 m x 72,8 m und besitzt eine Oberfläche aus klassischem Kunstrasen.
In Erfurt wurde 1994 eine Sportstätte fertiggestellt und ihrer Bestimmung übergeben, die in ihrer Art in den neuen Bundesländern einmalig sein dürfte.

Auf einer Fläche unterhalb des Wohngebietes Kleiner Herrenberg, auf der schon seit Jahren ein Sportplatz entstehen sollte, errichtete eine Supermarkt-Kette eine neue Verkaufseinrichtung, die dort ebenfalls dringend benötigt wurde. Da aber auch Sportstätten im Wohngebiet Kleiner und Großer Herrenberg dringend erforderlich waren, wurde eine Synthese zwischen Sport und Kommerz angestrebt.

Auf dem Dach der Kaufhalle entstand eine Sportfreifläche mit Kunststoffrasen für Hockey. Leichtathletik kann auf den Kunststofflaufbahnen sowie auf den Anlagen für Weitsprung, Dreisprung und Hochsprung ebenfalls ausgeübt werden.

Im Sportplatznebengebäude sind Vereinsräume, Umkleideräume für Sportler, Kampfrichter und Sportlehrer sowie Geräteräume untergebracht.


Größere Karte anzeigen
Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL

DETAILS

Rundlaufbahn: 400 m mit 4 Bahnen, Kunststoffbelag
Hockeyspielfeld: 109,8 m x 72,8 m, Oberfläche Kunstrasen.
sonstiges: 2 Volleyballspielfelder, sowie Leichtathletik-Anlagen
Sportanlagenwart Herr Kriebel
Telefon 01 75/ 727 24 95