Neuigkeiten

Seit Mittwoch den 18.08.2021 ist die Sportanlage, bis auf den Rasenplatz (hier muss noch die Anwuchspflege erfolgen), bauseits abgenommen. Die Bauleute haben insgesamt eine sehr gute Arbeit geleistet, so dass nur wenige Nacharbeiten notwendig sind, welche die vertragliche Nutzung des Kunstrasenkleinspielfeldes und der Leichtathletikanlagen aber nicht beeinträchtigen würden. Voraussichtlicher Termin für die bauseitige Abnahme des Rasenplatzes ist der 22.09.21 und wenn alles gut läuft, kann er sogar dieses Jahr – so hofft der TSV Kerspleben – noch bespielt werden. „Das ist sonst nicht üblich, aber in diesem Fall hat der feuchte Sommer hier ganze Arbeit geleistet und den Rasen ordentlich sprießen lassen. Bis zu diesem Termin sollte er jedoch keinesfalls von Sportlern, Schülern oder gar Dritten betreten werden, da sich ggf. durch entstehende Schäden die Inbetriebnahme verzögern könnte“, so Jens Batschkus vom Erfurter Sportbetrieb.

Bilder: © Alkewitz Landschaftsarchitekten

Dieses Projekt wird gefördert durch Zuwendungen aus Mitteln des Freistaats Thüringen gem. Richtlinie zur Förderung des Sportstättenbaus und Sportentwicklungsplanungen vom 16.11.12

 

Skip to content